Aktuelle Nachrichten

Drogenprävention im 8. Jahrgang

In der vergangenen Woche führte die Kriminalpolizei ein Drogenpräventionsprojekt in unserer 8. Jahrgangsstufe durch.

Hierbei bekam zunächst eine Schüler-Expertengruppe, zusammengestellt von Sarah Kande, grundlegende Kenntnisse über die Auswirkungen und Gefahren herkömmlicher Suchtmittel (Cannabis, Nikotin, Alkohol u.a.) durch Kriminalkommissarin Frau Seyferth vermittelt. Am Freitag wurde dann die gesamte Jahrgangsstufe in einer anschaulichen Präsentation über mögliche Gefährdungen durch Drogen informiert.

Klaus-Dieter Soika

Drogenprävention

„Magic Nanny. Ein Kindermädchen namens Mary“ – Abschlussaufführungen des „Darstellen und Gestalten“- Kurses im 10. Jahrgang am 19. Und 20. März 2018

Endlich waren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 10er Kurses soweit: am 19. und am 20. März 2018 haben die Aufführungen von „Magic Nanny“ für Schüler und Freunde in der Aula der Bertolt-Brecht-Gesamtschule erfolgreich stattgefunden.

Magic Nanny - 01

Am 15. März war wieder Kängurutag!

255 Schülerinnen und Schüler stellten sich in der Mensa den aktuellen Aufgaben. Die Klasse 5.6 trat geschlossen an und blieb dafür in den vertrauten vier Wänden, im eigenen Klassenraum.

Kängurutag 2018 - 01

"Es werden immer mehr...!

Am 7. März absolvierten erneut SchülerInnen aus unserem Jahrgang 8 die Ausbildung zum Konfliktlotsen im Bus (KLiB) der Stadtwerke Bonn.

Konfliktlotsen im Bus 2018

Verfassungstag mit Auftrag: Schule ohne Rassismus

Am 5. März 2018 feierte die Bertolt-Brecht-Gesamtschule zum 15. Mal ihren Verfassungstag. Frau Georg von der Stadt Bonn war gekommen, um der Schule die Urkunde und die Plakette „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ zu überreichen.

Verfassungstag 2018 - 01